• Folge der Frankfurter Buchmesse auf

Der beste Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein. Ralph Waldo Emerson

The Place to be!
› Jetzt Freund/in werden
Profile filtern:
Kategorie wählen
  • Privatpersonen
  • Unternehmen
  • Alphabetisch
 

Fraport AG

Jürgen Harrer

 

 

Darum unterstütze Ich die Frankfurter Buchmesse

“Die Frankfurter Buchmesse besitzt eine hohe internationale Strahl- und Anziehungskraft. Messegäste aus aller Welt reisen jedes Jahr im Oktober an den Main. Und wer global so viele Menschen bewegt, hat auch in der Region viele Freunde.” Jürgen Harrer, Leiter der Unternehmenskommunikation bei der Fraport AG

 

Jördis
Hille

 

 

Was ich an der Frankfurter Buchmesse mag:

Endlich Freundin der Frankfurter Buchmesse!

Mein Tipp:

Neue Leute aus aller Welt kennenlernen, lebhaft miteinander diskutieren und gemeinsam feiern.

Ort: Überall

Termin: Die gesamte Dauer der Buchmesse

 

Messe Frankfurt GmbH

Uwe Behm

 

 

Darum unterstütze Ich die Frankfurter Buchmesse

„Wenn in unseren Messehallen lebhaft verhandelt, intensiv diskutiert und viel gelesen wird, weiß man, dass wieder Frankfurter Buchmesse ist. Die fünf Tage im Oktober sind auch für uns immer wieder etwas ganz Besonderes – daher sind wir selbstverständlich ein Freund der Frankfurter Buchmesse.“

 

Tourismus+ Congress GmbH Frankfurt am Main

Thomas Feda

 

 

Darum unterstütze Ich die Frankfurter Buchmesse

„Die Frankfurter Buchmesse ist eines der wichtigsten Kulturevents Deutschlands. Kaum eine andere Messeveranstaltung begeistert gleichermaßen Fach- wie Privatbesucher und bringt uns so viele Gäste an den Main. Daher unterstützen wir die größte Messe ihrer Art auch als Gründungsmitglied des Freundeskreises.“ Thomas Feda, Geschäftsführer der Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

 

Hotel und Gastronomie- verband DEHOGA Hessen

Eduard M. Singer

 

 

Darum unterstütze Ich die Frankfurter Buchmesse

„Ich bin überzeugter Fan der Frankfurter Buchmesse und deshalb engagiert im Freundeskreis. Die fünf Tage im Oktober sind lebendig und voller bewegender Momente – und das auch in unseren Hotels und Gastronomiebetrieben – eine besondere Zeit mit besonderen Menschen – es ist Frankfurter Buchmesse!“ Eduard M. Singer, Vorsitzender des DEHOGA Frankfurt und General Manager Grandhotel Hessischer Hof

 

Wirtschafts- dezernat der Stadt Frankfurt am Main

Markus Frank

 

 

Darum unterstütze Ich die Frankfurter Buchmesse

„Die Frankfurter Buchmesse gilt national und international als wichtigste Geschäftsplattform für die Verlagsbranche. Einmal im Jahr werden hier im Rhein-Main-Gebiet lukrative Deals verhandelt und beschlossen. Um auch dieses einzigartige Großevent zu unterstützen, sind wir Freund der Frankfurter Buchmesse.“ Markus Frank, Wirtschaftsdezernent der Stadt Frankfurt am Main

 

Frankfurt Hotel Alliance

Thomas Hilberath

 

 

Darum unterstütze Ich die Frankfurter Buchmesse

„Wir freuen uns jedes Jahr auf die Frankfurter Buchmesse, denn in dieser Zeit, ist die Stadt besonders lebendig und schillernd. Als Freund der Frankfurter Buchmesse möchten wir unseren gemeinsamen Gästen ihren Aufenthalt im Oktober außergewöhnlich gestalten.“
Thomas Hilberath, Präsident der Frankfurt Hotel Alliance

 

Stadt Frankfurt am Main

Peter Feldmann

 

 

Darum unterstütze Ich die Frankfurter Buchmesse

„Frankfurt ist Literaturstadt und die Frankfurter Buchmesse ihr prominentestes Aushängeschild. Die Unterstützung des Freundeskreises ist daher für uns selbstverständlich.“
Peter Feldmann, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main